Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Lehrstuhl für Strategisches Management und Organisation – Professor Dr. Ricarda Bouncken

Seite drucken

Schriftliche Bachelorarbeit

Lernziele
Im Rahmen der Bachelorarbeit erschließen sich die Studierenden am Ende ihres Bachelorstudiums eine fokussierte Forschungsfrage auf den Gebieten des Strategischen Managements und der Organisation. Sie lernen dabei ein Problem zu strukturieren und systematisch theoretisch und empirischen aufzuarbeiten und geeignete wissenschaftliche Methoden einzusetzen.
Lerninhalte
Die zentralen Inhalte sind die Formulierung einer bearbeitbaren Forschungsfrage (Themenfindung), Erarbeitung eines Konzepts, Literaturrecherche, Datenerhebung und -analyse sowie die Anfertigung einer gut strukturierten wissenschaftlichen Abschlussarbeit.
Form der Wissensvermittlung
Mit der Anfertigung der Bachelorarbeit erarbeitet der Studierende, vorrangig unter Anwendung empirischer Instrumente,  eigenständig ein spezifisches Thema unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten.
Empfohlene Vorkenntnisse
Eine gewisse Affinität für empirisches Arbeiten wird vorausgesetzt und ist unerlässlich.
Teilnahmevoraussetzungen
Erfolgreicher Abschluss der Module A, B, D, E und K
Leistungsnachweise
Bachelorarbeit
Arbeitsaufwand (Workload)
Bearbeitungszeit: 240 Std.
ECTS-Leistungspunkte
8 ECTS
Zeitlicher Umfang
9 Wochen
Angebotshäufigkeit
jedes Semester
Verknüpfung mit anderen Modulen
Studierenden, die eine Bachelorarbeit am Lehrstuhl für Strategisches Management und Organisation anstreben, wird die Teilnahme an denen vom Lehrstuhl angebotenen Vorlesungen empfohlen. Das Bestehen eines Seminars ist Voraussetzung.

Verantwortlich für die Redaktion: Univ.Prof.Dr. Ricarda Bouncken

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt